Deckbedingungen

 

 

Die Decksaison beginnt zum 15.02.2019 und endet zum 15.06.2019

 

Opernball steht nur im Natursprung zur Verfügung.

 

Wir gewähren LFG (Lebendfohlengarantie), sollte die Stute resorbieren oder ein nicht lebensfähiges Fohlen zur Welt bringen (Tod oder Nottötung innerhalb 24 Std.)

 

 

Sonderkonditionen bei mehreren oder leistungsgeprüften Stuten.

 

 

 

Alle Stuten (Maiden-, Fohlen- und güste Stuten) benötigen eine aktuelle negative Cervix Tupferprobe sowie einen negativen Cogginstest (Equine Infektiöse Anämie).

 

Die Stuten dürfen hinten nicht Beschlagen sein.

 

Die Stuten müssen korrekt Herpes/Influenza geimpft sein.

 

Die Stuten dürfen ein Stockmaß von 1,65m nicht überschreiten.

 

Gerne senden wir Ihnen bei Interesse die kompletten Deckbedingungen/Deckvertrag zu.

 

 

 

Decktaxe:

 

600,00 Euro bei Bedeckung

 

Ihre Stute wird bei uns sehr sorgfältig und individuell betreut. Täglicher Auslauf (Weide oder Paddock) ist selbstverständlich. Auf Wunsch in der Gruppe (nur Stuten), zu zweit oder auch einzeln, ganz wie es für Ihre Stute optimal und stressfrei ist.

 

 

 

Ausgewogene Fütterung, speziell den Bedürfnissen Ihrer Stute angepaßt.
Beste tierärztliche Betreuung sowie Klinik für Pferde in der Nähe.

Tägliches, sorgfältiges Abprobieren der Stute, gedeckt wird an der Hand.

 

Tagesgeld:

Stuten ohne Fohlen bei Fuß 12,00 Euro
Stuten mit Fohlen bei Fuß 15,00 Euro

Ab dem 31. Tag wird der volle Pensionspreis von 230,00 Euro verrechnet.